Suche

Cover - Junge christliche Familien in Indonesien

Murtini Hehanussa

Junge christliche Familien in Indonesien

Chancen der Familienarbeit für die evangelische Kirche in Zentraljava

august 2010, 274 s., kart., format 210 x 140 mm
isbn 978-3-940132-21-5
reihe Das regionale Fachbuch

Array

26,90 euro (D)
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Die Minderheitensituation der javanischen Christinnen und Christen in Indonesien ist problematisch, denn die Kinder erfahren in ihrer Umgebung kaum christliche soziale Einflüsse. Ihre einzige Chance auf christliche Erlebnisse bietet ihnen ihre Familie. Deshalb soll kirchliche Familienarbeit eine pluralitätsfähige familiale Glaubensgestaltung einschließlich einer interreligiösen Kompetenz der Eltern fördern.

Es geht um die Etablierung und Unterstützung alltäglicher Vollzüge christlichen Familienlebens, um die Gestaltung von Alltagsreligiosität im Haus ebenso wie um die Klärung der eigenen Position im gesellschaftlichen Miteinander.

Die Studie konzentriert sich dabei auf die Gemeinde Jatimulyo, um zu einer profilierten Darstellung der konkreten Situation javanisch-christlicher Familien zu gelangen. Obwohl sie sich damit auf diesen Kontext der javanischen evangelischen Kirche konzentriert, versteht sie sich auch als Reflexionsangebot für die anderen Kirchen in Indonesien.